Winterfest 2018

Zu unserem diesjährigen Winterfest am Sonntag, den 25.02.2018 möchten wir Sie alle ganz herzlich einladen!

Im Vordergrund des Programmes stehen wie in jedem Jahr die ganz kleinen Musiker aus der musikalischen Früherziehung und dem Kindertanz.

Abgerundet wird das Programm durch musikalische Beiträge aus verschiedenen Instrumentalklassen. Für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen ist ebenfalls gesorgt.

Ein Konzert für die ganze Familie. Wir freuen uns auf Ihr/ Euer Kommen!

25.02.2018: 15.00 Uhr

Winterfest

Kelter Entringen

Eintritt frei, Spenden erbeten

Ergebnisse Regionalwettbewerb ‚Jugend musiziert‘ 2018

Am vergangenen Wochenende hat der Regionalwettbewerb ‚Jugend musiziert‘ für die Region Tübingen / Reutlingen / Zollernalb an verschiedenen Orten stattgefunden. So auch in Ammerbuch, wo der Wettbewerb im Fach Gitarre stattfand.

Die Teilnehmer der Musikschule Ammerbuch konnten hierbei tolle Ergebnisse erzielen:

Jonas Wegerich konnte sich in der Kategorie Gitarre-solo in der Altersgruppe V einen 2. Preis mit 18 Punkten erspielen.

Finn Batteux erreichte in der gleichen Altersstufe mit seiner Gitarre einen ersten Preis (23 Punkte) mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb. Beide sind Schüler von Peter Wilhelm. 

Felix Arnold (Klasse Jürgen Frey) erzielte in der Wertung Trompete (solo) in der Altersstufe II einen ersten Preis mit 21 Punkten

Enya Gust (Altersgruppe IB), Lea Kaiser (Altersgruppe II) und Felix Bär (Altersgruppe III), alle im Fach Querflöte solo aus der Klasse von Mira Kokalari erhielten alle einen ersten Preis mit 21 Punkten.

Linda Frimmel (ebenfalls Querflöte und Schülerin von Mira Kokalari, Altersgruppe IB) erspielte sich ebenfalls einen ersten Preis mit 22 Punkten.

Aus Ammerbuch gab es einen weiteren Teilnehmer, der nicht an der Musikschule Ammerbuch unterrichtet wird: 

Benjamin Hänisch (AG V) erzielte im Fach ‚Duo Klavier und ein Streichinstrument‘ mit seinem Violoncello und seinem Partner Henrik Pfeffer  aus Tübingen einen ersten Preis mit 25 Punkten verbunden mit der Weiterleitung zum Landeswettbewerb.

Hinter diesem Ergebnis steckt von allen Beteiligten ganz viel Engagement, Einsatzbereitschaft, Fleiß und Durchhaltevermögen!

Allen Teilnehmern und Ihren Lehrern herzlichen Glückwunsch zu diesem hervorragenden Ergebnissen!

Ein Schnappschuss vom vergangenen Wochenende vom in Tübingen ausgetragenen Teil des Regionalwettbewerbs ‚Jugend musiziert‘ für die Region Tübingen / Reutlingen / Zollernalb.

Mira Kokalari mit ihren Schülerinnen Enja Gust und Linda Frimmel sowie Jürgen Frey mit Felix Arnold.

 

Infomaterial Instrumentenwahl

Liebe Schüler,

liebe Eltern,

oft stellen sich vor der Wahl des Instrumentes, das man lernen möchte, einige wichtige Fragen. Aus diesem Grund haben wir Ihnen für einige Instrumente Informationsflyer zusammengestellt, die hoffentlich viele dieser Fragen beantworten können.

Noch haben wir nicht für alle angebotenen Instrumente eine solche kleine Broschüre vorliegen. Das möchten wir aber in naher Zukunft entsprechend ergänzen.

Unter folgendem Link Instrumenteninformationen können Sie die Flyer herunterladen und - falls gewünscht - auch ausdrucken. In Kürze stehen diese Flyer auch in gedruckter Form zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Rückmeldungen, ob dieses Angebot Ihnen weiterhilft!

Im Voraus herzlichen Dank und ebensolchen Gruß

Dieter Dörrenbächer